Zum Inhalt springen

Beratung & Unterstützung


Der Badische Sportbund Freiburg e. V. unterstützt Sportvereine im Themenfeld Integration durch Sport (IdS) in Form von Beratung und finanziellen Zuschüssen.

Kontakt

Jan Elert
Wirthstraße 7
79110 Freiburg

Tel. +49 761 15246-33
Fax +49 761 15246-31
j.elert@bsb-freiburg.de

Fördermittel

Gerne werden direkte Vereinsberatungen zum Thema „Integration durch Sport“ vor Ort bei den Sportvereinen angeboten. Es steht eine Anschubfinanzierung mit 10 € je Flüchtling im Monat zur Verfügung. Darüber hinaus geht es darum, die qualifizierte Integration in den Sportvereinen umzusetzen. Das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ übernimmt eine Förderung für finanzielle Mehrausgaben für das integrative Engagement im Sport. Grundsätzlich können alle Sportvereine, die sich Integration zum Ziel gesetzt haben, eine Förderung erhalten.

Den Förderantrag, die Teilnahmebestätigung sowie weitere Informationen finden Sie in der folgenden Downloadbox oder in unserem Download-Center.

Netzwerk

Integration ist eine Querschnittsaufgabe und betrifft daher viele Lebensbereiche, wie etwa Schule, Familie, Freizeit, Arbeit. Um Integrationsarbeit leisten zu können, ist eine enge Zusammenarbeit mit Akteuren aus den verschiedenen Lebenswelten wichtig. Vernetzung von Sportvereinen und -verbänden sowohl untereinander als auch mit städtischen Einrichtungen, Bildungsinstitutionen, Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, Migrantenorganisationen, Helferkreisen, uvm.

Der BSB Freiburg unterstützt Vereine auch bei der Suche nach lokalen Kooperationspartnern.

Häufig gestellte Fragen

Themen im Bereich Sport und Gesellschaft