Zum Inhalt springen

Jobbörse

Hier finden Sie immer wieder interessante Stellenanzeigen des BSB, Sportverbänden oder Vereinen. Zudem können wir mit dem sportportal FREIBURG eine weitere interessante Möglichkeit bieten, Jobangebote breitgefächert zu veröffentlichen. 

Badischer Sportbund Freiburg

Geschäftsstelle
Wirthstraße 7
79110 Freiburg

Tel. + 49 761 15246-0
Fax + 49 761 15246-31
info@bsb-freiburg.de

sportportal FREIBURG

Die Job-Börse im sportportal FREIBURG führt jobsuchende Menschen mit den jobanbietenden Sportanbietern in Freiburg zusammen. In Freiburg werden immer Personen gesucht, die sich ehrenamtlich betätigen möchten oder gegen ein kleines Entgelt bestimmte Arbeiten verrichten. Natürlich werden immer Personen für das Training und die Betreuung in den Sportangeboten oder bei der Pflege der Sportstätten und -geräte gesucht. Oft hilft es, wenn sich jemand bereit erklärt, etwa Trikots zu waschen, die Umkleidekabinen zu säubern oder bei Sportveranstaltungen hilfreich zu sein. Wer sich hier als "Job-Suchende" einträgt, gibt den Sportanbietern die Gelegenheit zur Kontaktaufnahme. Die Sportanbieter selbst können Jobs über ihren Vereinszugang veröffentlichen.

Zum sportportal FREIBURG

FSJler*in gesucht

Du bist begeisterter Radsportler und möchtest deine Motivation auch an neuen Nachwuchs weitergeben? Der Badische Radsport-Verband sucht FSJler*innen, die vereinsübergreifende Schulkooperationen und Vereinstrainings durchführen. 

das wirst du tun: 

  • Vorbereitung und Durchführung von Radsport-AGs in der Schule
  • Vorbereitung und Durchführung von Vereinstrainings
  • Kinder/Jugendliche vom Radsport begeistern und an den Vereinsport binden
  • Kommunikation mit Schul- und Vereinsverantwortlichen
  • Planung und Durchführung von eigenen Projekten

das bringst du mit: 

  • Du hast eine abgeschlossene Schulausbildung
  • Du bist Radsport begeistert und übst selbst eine Radsportdisziplin aus
  • Du bietest Eigeninitiative, Engagement und scheust dich nicht vor Verantwortung
  • Du hast ein pädagogisches Gespür und zeigst Einsatzbereitschaft
  • Du hast spätestens zum 01. September 2021 einen PKW-Führerschein

das bringen wir:

  • dein Wohnort wird bei der Auswahl der Einsatzorte berücksichtigt
  • abwechlungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben, die dich mit 38,5 Arbeitsstunden in der Woche beschäftigen
  • Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit im Sport zu sammeln
  • Erwerb einer C-Lizenz und weitere Aus- und Fortbildungsangebote
  • umfassende pädagogische Betreuung und Unterstützung
  • Taschengeld in Höhe von 300 Euro und 24 Urlaubstage

Du hast dich wieder erkannt, hast Lust bei uns mitzuwirken und den Radsport und all seine verschiedenen Disziplinen noch bekannter zu machen?

Dann melde dich bei uns mit einem kurzen Motivationsschreiben oder Video bis 15. April 2021 und sage uns, warum du der oder die richtige für uns bist. 

Marco Bockstatt
info@badischer-radsportverband.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du hast noch Fragen? Wir geben Sie dir!
Kontakt: Marco Bockstatt, Tel: 0761 89 72 520 oder info@badischer-radsportverband.de
 

Team- und Projetassistenz (m/w/d)

Der Schwimmverband Württtemberg e.V. und der Baden-Württembergische Triathlonverband e.V. suchen gemeinsam 

eine Team- und Projektassistenz (m/w/d)

Aufgabenbereiche:

  • Verwaltung: Administrative Aufgaben im Bereich der Mitgliederverwaltung und Vorbereitung des Rechnungswesens
  • Projekte: Konzeption und Organisation einzelner Verbandsmaßnahmen wie Seminare, Camps oder Events
  • Lehrwesen: Administrative Aufgaben in der Aus- und Fortbildung beider Verbände 
  • Kommunikation: Unterstützung der Verbandskommunikation, insbesondere Pflege Homepage und Social Media

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (auch Hochschulstudium) bevorzugt im Sportmanagement oder mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sicherer Umgang mit MS Office. Ein allgemeines Verständnis für digitale Verwaltungssysteme ist von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift 
  • Sicherheit und Klarheit in der Kommunikation sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein
  • Affinität zum Sport ist von Vorteil

Die Vollzeitstelle (39,5 h/Woche) ist unbefristet. 
Die Arbeitszeit teilt sich zu 60 % auf den Schwimmverband und zu 40 % auf den Triathlonverband auf. 
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L.
Dienstorte sind die Geschäftsstellen des Schwimmverbandes und des Triathlonverbandes im SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart. 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie Aussagen über Ihren frühestmöglichen Arbeitsbeginn ausschließlich per E-Mail bis zum 30.04.2021 an den 

Schwimmverband Württemberg e.V.
z. Hd. Geschäftsführer Emanuel Vailakis
emanuel.vailakis@svw-online.de