Kontakt
  • Abrechnung Kooperationmaßnahmen 2015/2016


    Vom 15. Mai bis 30. September 2016 können die Abrechnungen für die Kooperationsmaßnahmen Schule-Verein; Kiga-Verein 2015/2016 durchgeführt werden.  Weiter...

  • Gundolf Fleischer als BSB-Präsident bestätigt


    Die Mitgliederversammlung in Kirchzarten wählte Prof. Dr. Christian Dusch zum neuen Vizepräsidenten und die ehemalige Olympiateilnehmerin im Sportschiessen, Claudia Verdicchio-Krause, zur neuen Schatzmeisterin. Weiter...

  • Neue Broschüre: Sport an der Ganztagsschule

    Gemeinsam mit den Staatlichen Schulämtern hat der Badische Sportbund eine Broschüre zum Thema "Sport an der Ganztagsschule" erarbeitet. Sie soll als Arbeitshilfe für Vereine und Schulen dienen und enthält vielerlei Informationen zum Thema. Zur Broschüre...

  • Informationen zum Bildungszeitgesetz


    Seit Anfang April ist der Badische Sportbund Freiburg e.V. nun als Bildungsträger im Sinne des Bildungszeitgesetzes offiziell anerkannt. Weitere Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie hier...

 

"Fit & bewegt ins Alter" - Kongress in Steinbach

„Ältere“ dauerhaft motivieren. Der erste Kongress dieser Art mit vielen Anregungen für „fit und bewegt ins Alter“ an der Sportschule in Steinbach war ein voller Erfolg. Gemeinsam mit dem Badischen Sportbund Nord und dem Badischen Turner-Bund veranstaltete der Badische Sportbund Freiburg zusammen mit der Sportschule Steinbach Anfang Juli den ersten gemeinsamen Kongress mit vielen Praxisthemen rund um das Thema Sport mit „Älteren“. Weiter...
 


Sportabzeichenverleihung 2016 in Villingen

Die BSB-Preisverleihung beim Schul- und Vereinswettbewerb fand in diesem Jahr mit Vizepräsidentin Magdalena Heer in Villingen-Schwenningen statt. Das Vorjahresergebnis wurde getoppt, und zwar deutlich: Waren es im vergangenen Jahr noch 3.996 Mädchen und Jungen, die im Einzugsgebiet des Badischen Sportbundes Freiburg das Deutsche Sportabzeichen im Schulsportwettbewerb abgelegt haben, sind es nunmehr 4.473 in 90 statt bislang 77 Schulen.
Weiter...
 


Mitgliedsbeiträge und Gemeinnützigkeit

Keine Rückendeckung aus der Finanzverwaltung gibt es leider  wieder einmal auf den Vorstoß des BSB  Freiburg e.V.beim Bundesfinanzminister, die bekannten, seit über 20 Jahren festgeschriebenen, der Höhe nach begrenzten Mitgliedsbeiträge und/  oder Aufnahmegebühren nun endlich der Höhe nach anzupassen. Weiter...

 


"Sport-in-BW" Nr. 07/2016 erschienen!

  Die Juli-Ausgabe unseres Verbandsmagazins Sport in BW finden Sie hier.
 
 
 
              
 
 
 
 
 


Integration im Sport / Sport mit Flüchtlingen

Allein im Jahr 2015 kamen circa. 1,1 Millionen Flüchtlinge nach Deutschland. Der Sport bietet einen idealen Zugang zu unserer Gesellschaft und ist bestens für die Integration der geflüchteten Menschen geeignet. Südbadische Sportvereine können sich für ihr Engagement in der Integrationsarbeit vom BSB Freiburg finanziell unterstützen lassen.

Weitere Informationen zum gesamten Thema finden Sie hier.

 


Neuigkeiten von der VBG

Gute Nachricht von der Verwaltungsberufsgenossenschaft mit Sitz in Hamburg: für das abgelaufene Vereinsjahr 2015 wird der der maßgebliche „Beitragsfuß“ für die erhobene Umlage, die für versicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse mit Vereinen/Verbänden als Arbeitgeber in Betracht kommt, für das Jahr 2015 reduziert. Nunmehr werden statt bisher (für 2014 ) verlangten 4,30 € noch 4 € zugrunde gelegt- was zu einer reduzierten Beitragsbelastung und damit gewissen Personalkostenreduzierung beitragen wird! Weiter...

 


Versicherungsrechtliche Beurteilung von Amateursportlern

Nun haben auch die Spitzenverbände der Sozialversicherung gemeinsam mit der Deutschen Rentenversicherung Bund und der Bundesagentur für Arbeit zur bislang hoch umstrittenen Frage Stellung genommen, ob Vergütungen an Amateursportler zu Sozialversicherungskonsequenzen führen können. Auch zu der Frage, ob zusätzlich das Mindestlohngesetz mit den strengen Mindestlohnvorgaben greift wurde behandelt. Weiter...

 

 


Versicherungsschutz für Asylbewerber und Flüchtlinge in Sportvereinen sichergestellt

Die drei Sportbünde in Baden-Württemberg haben in Zusammenarbeit mit dem Landessportverband Baden-Württemberg, ARAG-Sportversicherung und der Firma Himmelseher den Versicherungsschutz für Asylbewerber und Flüchtlinge in den Mitgliedsvereinen in Baden-Württemberg durch einen Zusatzvertrag gewährleistet. Die Versicherung ist gültig für alle rund 11.400 Mitgliedsvereine in den Sportbünden.

Zur Presseerklärung...

 





Aus- und Fortbildung

Sport in bw

Kinder und Jugendschutz

Verbände und vereine

 
 

www.bsb-freiburg.de

© 2013 BSB-Freiburg   Anfahrt   Kontakt   Impressum   Datenschutz   BSJ
zum Seitenanfang