Kontakt

Jobbörse



Stellenausschreibung

Der Badische Sportbund Freiburg e.V., die Dachorganisation des südbadischen Sports für über 900.000 Sportler in 53 Sportarten ud über 3200 Sportvereinen mit Sitz in Freiburg-Landwasser, sucht zum 1. Juni 2017 in Vollzeit (39 Std./W.) eine(n) Mitarbeiter(in) für die

Leitung des Sekretariats des Präsidenten und des Geschäftführers
 

Zu den Aufgaben gehören unter anderen:

  • Führung der Korrespondenz des Präsidenten und des Geschäftführers in schriftlicher und telefonischer Form
  • Bearbeitung des Posteingangs/-ausgangs, Terminkoordination
  • Planung von Sitzungen, Besprechungen und ggf. weiteren Veranstaltungen, z. T. mit Protokollführung
  • Übernahme von Sonderaufträgen

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Erfahrung in der Sekretariatsarbeit
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität im Tagesgeschäft
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Affinität zum Sport und Ehrenamt

Wir bieten:

  • Eine interessante und ausbaufähige Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • 39 Std. Arbeitszeit mit Gleitzeitregelung
  • Bezahlung angelehnt an den TVöD
  • Attraktiver Arbeitsplatz, der mit dem ÖPNV gut erreichbar ist

Vollständige und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung nehmen wir gerne sowohl auf dem Postweg als auch per E-mail bis zum 30. April 2017 entgegen.

 

Badischer Sportbund Freiburg e.V.
z. Hd. Herrn Krause
Postfach 215
79002 Freiburg
E-Mail: m.krause@bsb-freiburg.de

Für telefonische Rückfragen steht Herr Krause unter 0761/15246-16 gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Stellenausschreibung

 

Die ARGE Radsport Baden-Württemberg ist der leistungssportliche Zusammenschluss und die Interessengemeinschaft des Badischen und Württembergischen Radsportverbandes. Zur Förderung des Mountainbike-Nachwuchsleistungs-sports suchen wir in Vollzeit eine/n

 

Mountainbike-Landestrainer/in

 

Der Dienstort ist Freiburg i. Br., die Stelle soll baldmöglichst besetzt werden.

 

Aufgabenbereich

  • Trainingsmethodische Führung und Betreuung der Landeskader U17 (D-Kader) und U19 (DC-Kader), Erstellung der Rahmentrainingsplanung, Kontrolle und Durchführung der Trainings- und Leistungsdatendokumentation

  • Planung und Durchführung von zentralen Lehrgangsmaßnahmen für die Landeskader U17/U19, in Zusammenarbeit mit den Honorartrainern der ARGE Radsport Baden-Württemberg

  • Betreuung der Kadersportler bei nationalen / internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften

  • Regelmäßiges Stützpunkttraining am Standort Freiburg mit dem Schwerpunkt Fahrtechnikausbildung

  • Unterstützung von Maßnahmen an den landesweiten Stützpunkten

  • Talentsichtung U15 /Talentauswahl/Talentförderung im Rahmen des langfristigen Leistungsaufbaus

  • Enge Zusammenarbeit mit Landes-/Honorartrainerkollegen in Baden-Württemberg sowie den verantwortlichen Trainern im BDR

  • Erstellung, Überprüfung und Anpassung der D-Kaderkriterien auf Landesebene. Auswertung der Sichtungsrennergebnisse, Überprüfung der Normerfüllung (D/DC) und Beantragung der DC-Kader.

  • Mitarbeit in der Landesnachwuchskommission und Mountainbike-Trainerrat des BDR

  • Zusammenarbeit, Kommunikation und Abstimmung mit den Vereinen und Heimtrainern in Baden-Württemberg

  • Tätigkeit als Referent/in in der Traineraus- und Fortbildung

  • Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Konzepten und Strukturplänen

 

Persönlichkeits- und Kompetenzprofil

  • Ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Trainer, Dipl.-Sportlehrer und/oder A-Trainer des Bund Deutscher Radfahrer bzw. Nachweis international vergleichbarer Qualifikationen

  • Erfahrung im Mountainbike-Nachwuchsleistungssport

  • Hohe Methodenkompetenz im Bereich der Fahrtechnikvermittlung

  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz

  • Befähigung zur selbständigen Arbeit und Bereitschaft zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten (u.a. an Wochenenden)

  • Gültiger Führerschein Klasse B

  • Kenntnisse in der Anwendung gängiger Office-Programme

  • Klares Bekenntnis zu den Anti-Doping-Richtlinien des Bundes Deutscher Radfahrer

 

Die Vergütung orientiert sich am Berufsbild für Leistungssportpersonal des Landessportverbandes Baden-Württemberg.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 7. April 2017 entweder

per E-Mail an: info@badischer-radsportverband.de oder per Post an: Badischer Radsportverband

Wirthstr. 7

79110 Freiburg

 

 

Die Job-Börse im sportportal FREIBURG führt jobsuchende Menschen mit den jobanbietenden Sportanbietern in Freiburg zusammen. In Freiburg werden immer Personen gesucht, die sich ehrenamtlich betätigen möchten oder gegen ein kleines Entgelt bestimmte Arbeiten verrichten. Natürlich werden immer Personen für das Training und die Betreuung in den Sportangeboten oder bei der Pflege der Sportstätten und -geräte gesucht. Oft hilft es, wenn sich jemand bereit erklärt, etwa Trikots zu waschen, die Umkleidekabinen zu säubern oder bei Sportveranstaltungen hilfreich zu sein. Wer sich hier als "Job-Suchende" einträgt, gibt den Sportanbietern die Gelegenheit zur Kontaktaufnahme. Die Sportanbieter selbst können Jobs über ihren Vereinszugang veröffentlichen.

Zum Sportportal

 

Aus- und Fortbildung

Sport in bw

Kinder und Jugendschutz

Verbände und vereine

 
 

www.bsb-freiburg.de

© 2013 BSB-Freiburg   Anfahrt   Kontakt   Impressum   Datenschutz   BSJ
zum Seitenanfang